Daniela Baumgartner

Daniela Baumgartner, geboren und aufgewachsen in der Schweiz, arbeitet seit den 90-er Jahren weltweit für namhafte Juweliere und entwirft seit 1998 ihre eigene Schmuckkollektion und auserlesene Unikate, hergestellt in renommierten Ateliers in Paris, bekannt durch ihr „Savoir - Faire“.

Ihre Kreationen reflektieren Ihr Leben in Paris und verkörpern zeitlose feminine Eleganz, verbunden mit einem klaren zeitgenössischen Design und einer durchgehend erkennbaren Identität.

Feminine Modernität findet Ausdruck in zeitloser Eleganz.




 

Subtil ausgewählte Edelsteine und Perlen unterstreichen die Formen und das Lichtspiel ihrer Kreationen. Oft kombiniert sie dazu 'champagnerfarbenes' Weissgold, das mit seiner stilvoll weichen Charakteristik hervorragend harmoniert.

Eine grosse Faszination für Daniela Baumgartner üben Perlen in allen Grössen und Farbvariationen aus, die sie immer wieder in ihren Kreationen neu definiert. Daraus entsteht aussergewöhnliches Design für die urbane, feminine Frau von heute.

Auf diese Art finden auch vorhandene klassische Perlen einen neuen glanzvollen Auftritt.

 

Einzigartige Materialien in Verbindung mit aussergewöhnlichem Design.




 

Unikate sind die grosse Leidenschaft der Designerin, die sie für eine anspruchsvolle Klientel entwirft. Lassen auch sie sich vom hohen Anspruch an Individualität und Qualität, gepaart mit traditionellem französischen Savoir-Faire von Daniela Baumgartner überzeugen.

Zeitgenössischer Luxus unterstreicht individuelle Persönlichkeit und überzeugt.




Daniela Baumgartner präsentiert Ihre Kollektion und die Unikate in ihrem Showroom in lichtdurchfluteter, inspirierender Atmosphäre. Zugeschnitten auf die Bedürfnisse ihrer Klientel bietet sie eine qualifizierte individuelle Beratung an und freut sich darauf, Sie in ihre Welt des Schmucks zu entführen.